Psoriasis-forum-berlin.de




Nr. 2 Juni 2013 www.PSOaktuell.com DER RATGEBER BEI SCHUPPENFLECHTE DER RATGEBER BEI SCHUPPENFLECHTE Gute Ernährung für Haut, Gelenke, Herz Was, wann, wie hilft bei Nagel-PsoriasisMedikamente al ein garantieren keine bessere Versorgung


pinetta – f s Was, wann wie helfen kann Selten zeigt sich Schuppenflechte auch ohne Hauterscheinungen nur an den Nägeln, doch deren Befall ist oft Vorbote einer Gelenkentzündung. Inzwischen gibt es objektive Maßstäbe, um den Schweregrad einer Na-gel-Pso zu bestimmen und die Therapieerfolge zu messen. Bei ausge-prägten Formen genügen äußerliche Mittel nicht. Die Möglichkeiten inner-licher Behandlung haben sich verbessert. Weiterhin müssen al e Beteilig-ten dennoch geduldig sein und dürfen nicht zu schnell aufgeben.
26 PSO aktuell 2 2013 psychischen und sozialen Belastungen der Erkrankung. Die Gewichtung aller Nach aktuellen Erhebungen ha- ben 70 % der Patienten mit Psoriasis-Arthritis eine Na- Faktoren bestimmt den Schweregrad gel-Beteiligung und 40 % bis 50 % einer Nagel-Pso. Der kann auch dann n Pflegen: Nägel kurz halten, derjenigen ohne Gelenkentzündung. hoch sein, wenn die Schädigungen vorsichtig schneiden und Selten sind nur die Nägel befallen. Die zwar moderat, die Lebensqualität aber möglichst feilen; in schwe- Diagnose wird manchmal dadurch er- stark beeinträchtig ist. ren Fällen medizinische schwert, dass gleiche Nagelverände- Fußpflege beim Podologen. Schwere Belastung rungen auch bei Pilzinfektionen, Ek- Ausgiebig und täglich in zemen, inneren Krankheiten bis hin Gelbliche, bröckelnde und verformte, lauwarmem Salzwasser (z. zu Tumoren auftreten können. Eine abgehobene Nägel sehen unästhetisch B. Stassfurter Badesalz, To- Pilzinfektion ist die häufigste Nageler- aus. Betroffene versuchen, vor allem tes Meer Salz) einweichen. krankung, die allein oder mit Psoriasis ihre Fingernägel vor scheelen Blicken Danach vor allem die Haut zu verbergen und an der Nagelwurzel und den men kann. Schwierig meiden deshalb sozi- Seitenrändern ausreichend rückfetten - praktischerwei- wird es für den Arzt, ale Kontakte bis hin Nicht immer se mit einer Lotion.
wenn jemand keine zur Partnersuche. Haut-Erscheinungen Greifen (Fingernägel) n Waschen: Unter den Nägeln hat, sondern nur zu erkennen und Laufen (Zehen- mit einem Papiertaschen- nägel) werden zur tuch abtrocknen, um Feuch- Hand- und Fußnä- Qual. Ganz gewöhn- tigkeit aufzunehmen. Dann geln. Eine Nagel-Pso lässt sich gut im liche Verrichtungen in Alltag, Beruf rückfetten (s. o.).
Rheumascan (Xiralite®) erkennen. und Sport fallen schwer und verursa- n Schützen: Beim Umgang Manchmal ist eine Biopsie des Nagel- chen Schmerzen. Patienten mit schwe- mit Nässe und aggressiven bettes zur eindeutigen Klärung der ren Nagelschädigungen sind länger Materialien in Beruf und Diagnose notwendig.
krankgeschrieben, leiden erheblich an Haushalt (Abwasch, Putzen) Welche Therapie angebracht ist, ihrer Situation und neigen zu Angst- Handschuhe tragen. hängt vom Schweregrad einer Nagel- Erkrankungen oder Depressionen.
n Vermeiden: Nägel vor Pso ab. Dafür sind inzwischen ver- Reibung, Druck oder Quet- Zwischen Sehne und Gelenk schiedene Messmethoden entwickelt schung bewahren, Nagel- worden. International wird der Lange war nicht bekannt, dass Nägel, häutchen nicht abreißen, NAPPA-Score (Nail Assessment in
Sehnenansatz am Knochen und Kno- keinen acetonhaltigen Na- Psoriasis and Psoriatic Arthritis) ver- chenhaut anatomisch miteinander gellackentferner benutzen, wendet. Man zählt die jeweiligen verbunden sind. Vereinfacht darge- Nägel nicht als Werkzeug krankhaften Veränderungen auf den stellt. Erst kommt die Sehnenentzün- Nägeln und erfragt die körperlichen, dung, dann die Nagel-Psoriasis und n Erleichtern: Unter Arbeits- Handschuhen dünne baum-wollene tragen. Schuhe, die nicht auf befallene Zehen-Nägel drücken.
n Verschönern: Verdickungen und Querrillen von erfah-renen Kosmetikerinnen abfeilen oder abfräsen lassen. Geglättete Oberflä-che mit medizinischem Lack (z. B. Sililevo®) stabilisieren. Entstellte oder zerfallende Nägel mit künstlichen Fin- PSO aktuell 2 2013 27


ia.comotol fg – INNERLIcHE BEHANDLUNGEN n Methotrexat (MTX) gilt als der starke Nagel-Befall um 50 n Biologika sind am besten auf innerliches „Mittel der ersten %. Eine weitere Verbesserung die Wirksamkeit bei Nagel- Wahl". Solide Studien zeigen, war nur noch schwer zu errei- Psoriasis untersucht worden. dass sich die Nägel nach 6 chen. Wird meist zusammen Sie werden grundsätzlich erst bis 12 Monaten um ca. 40 % mit einer äußerlichen Therapie dann verschrieben, wenn ande- verbessern können.
re Therapien nicht anschlagen. Auf Infliximab (Remicade®) n Ciclosporin verbessert die spricht die Nagel-Psoriasis (Neotigason®, Acicutan®) ist am schnellsten und wirkungs- gemäß, ohne dass es bisher wissenschaftlich kaum in Be- vollsten an. Schon nach sechs Studienergebnisse gibt. zug auf Nagel-Pso untersucht Wochen sind deutliche Nagel- Meistens wird es zusätzlich zu worden. In einer Studie ergab verbesserungen sichtbar, nach einer äußerlichen Behandlung sich nach 6 Monaten bei 41 22 Wochen fast 90%-ige. In- gegeben. Es können Wechsel- % der Patienten eine mittlere nerhalb eines Jahres waren bei und schwere Nebenwirkungen Besserung. Bei 25 % heilten 50% der Patienten die Nägel auftreten. Deshalb wird es die Veränderungen vollständig vollständig oder nahezu voll- oder nahezu vollständig ab. ständig abgeheilt. Mit Etaner- n Fumarsäureester Wird gerne mit PUVA kom- cept (Enbrel®) waren das 30%. (Fumaderm®) sind bisher nur biniert. Es können schwere Die anderen Biologika sind in einer sehr kleinen Studie da- Nebenwirkungen auftreten. ebenfalls etwas wirkungsvoller rauf untersucht worden. Nach Deshalb wird es zurückhaltend als konventionelle innerliche 12 Monaten verbesserte sich schließlich die Psoriasis-Arthritis. Die Tinkturen oder Lotionen dringt ein schon immer auf systemische Medika- Gelenk-Pso ist umso schwerer ausge- Wirkstoff nur schwer oder überhaupt mente zurückgreifen. prägt, je schlimmer die Nägel betrof- nicht in den Nagel ein. Auch durch in- Heute sind sich die Experten darin fen sind. Noch ist tensives Einmassie- einig, dass es möglich ist, selbst eine nicht nachgewiesen, ren wird der Nagel hochgradige Nagel-Pso erfolgreich zu ob es sich positiv auf nicht durchlässiger. behandeln, ohne schwerwiegende Schwere der eine Psoriasis-Arthri- Mit einem harnstoff- Nebenwirkungen befürchten zu müs- Arthritis an Nägeln tis auswirken würde, haltigen Nagellack sen. Deren Rate liegt bei allen innerli- wenn die Nagel-Pso kann man den Nagel chen Mitteln in Deutschland unter 1 frühzeitig behandelt weicher machen, da- %. Nur Infekte sind bei Biologika et- wird. Bei anderen Be- mit hinterher ein was häufiger als bei den übrigen Me- gleiterkrankungen der Psoriasis dage- Wirkstoff besser eindringen kann. Für dikamenten. Das ergab eine aktuelle gen gibt es inzwischen dafür Belege.
alle Präparate gilt, dass ihre Wirkung Sicherheitsanalyse aus dem Patienten- deutlich verstärkt wird, wenn sie unter Register „PsoBest". Wer seine Blut- Keine schnellen Erfolge luftdicht verschlossener Folie (Okklu- werte regelmäßig kontrollieren lässt, In den meisten Fällen dauert es mona- siv-Verband) z. B. über Nacht einzie- kann diese Medikamente beruhigt telang, bis deutliche Verbesserungen hen können. In wirklich schweren Fäl- sichtbar werden. Mit Cremes, Salben, len mussten die Dermatologen aber 28 PSO aktuell 2 2013




n Harnstoff (Urea) ist zu 15 % im Der Nagelzustand verbessert n 5-Fluorouracil (Efudix®) ist speziell für die Nagel-Psoriasis sich deutlich, verschlechtert ein Zellwachstums-Hemmer, entwickelten Nagellack Onyp- sich aber meist wieder, wenn der nicht mehr zur Behandlung so® enthalten. Nach sechs die Therapie abgesetzt wird. der Nagel-Psoriasis empfohlen Monaten waren bei fast allen Die Lokaltherapie mit Korti- Patienten 43 % der Nagelde- sonspritzen wird kaum noch fekte zurückgegangen. Die angewandt. In verschiedenen n Anthralin (Dithranol) ist bei der Salbe Onyster® mit 40 % Urea Studien wurde Triamcinolon- löst den Nagel ab. So kann Acetonid injiziert, aber unter- n UV-Bestrahlungen sind bei der dann das Nagelbett direkt schiedlich oft und lange. Nach Nagel-Psoriasis sehr zeitauf- behandelt werden.
9 bis12 Monaten besserten wendig. Den UV-Punktstrahler sich die Nägel. Die Injektion ist („Blue Point") muss man n Schwefel-/Schachtelhalm unangenehm, es muss örtlich vier bis sechs Wochen lang, ist im Nagel-Lack Sililevo® betäubt werden und es be- möglichst täglich, auf die enthalten, der erfolgreich an steht die Gefahr von Gewebs- Nagelplatte einwirken lassen. Patienten mit Psoriasis-Nägeln schwund bis hin zum Einriss Man bestrahlt mit UVB + UVA. getestet wurde. Die Wirkung PUVA arbeitet nur mit UVA. Der wird durch clobetasol 0,05%, Nagel wird vorher mit Psoralen einem stark wirksamen Kor- n Calcipotriol (Vitamin D 3- lichtempfindlich gemacht. tison, verstärkt. Als Rezeptur Abwandlung) wird empfohlen Nur für PUVA liegen mehrere bezahlt das die Krankenkasse, als Kombination mit einem Studien vor, in denen sich die den Lack pur nicht.
Kortison (s.o.), entweder Nägel um 50 % verbesserten. In einer Studie wurden psoria- n Kortison gilt auch bei mittel- pie") oder als Mixtur.
tische Nägel über drei Monate schwerer bis schwerer Nagel- erfolgreich mit dem Excimer Psoriasis als äußerliches n Tacrolimus (Protopic®) hat in Laser behandelt.
„Mittel erster Wahl". Verwen- einer Studie schon nach zwölf det werden stark bis sehr stark Wochen Nägel vollständig n Interferenzstrom hat sich wirksame Kortisone, oft in abgeheilt. Kann nur „off-label" als Therapie für die Nagel- Kombination mit 3% Salicylsäu- verschrieben werden, weil es Psoriasis nicht durchgesetzt, re oder mit calcipotriol (z.B. nicht für die Psoriasis zugelas- obgleich es erste erfolgver- Daivobet®, Psorcutan Beta®). sprechende Ergebnisse gab.
Klimatherapie am Toten Meer mit Freimuth Reisen
in Jordanien
Das DEAD SEA MEDICAL CENTER hat sich entschlossen, das eigene Solarium für weitere
Patienten und individuelle Gäste von Freimuth Reisen GmbH gegen Gebühr zu öffnen!
Das heißt, neben dem Ihnen schon bekannten und beliebten DEAD SEA SPA HOTEL können Sie auch wohnen im: • CROWNE PLAZA JORDAN DEAD SEA• HOLIDAY INN HOTEL• WARWICK HOTEL• MÖVENPICK HOTEL Die Behandlungsmöglichkeiten im DEAD SEA MEDICAL CENTER sind im vollen Umfang gegeben.
Bitte informieren Sie sich über Angebote in unserem Jahreskatalog 2013.
Freimuth Reisen GmbH www.freimuth-reisen.de info@freimuth-reisen.de Fon 05 71 / 2 05 07
PSO aktuell 2 2013 29

Source: http://www.psoriasis-forum-berlin.de/downloads/PsoNaegel.pdf

Chrome://print

Water Dispersible Granular Biofungicide Active Ingredient: Net Weight: 5 Pounds Bacillus amyloliquefaciens strain D747* . . . . . . . . . . . . . 25.0% EPA Reg. No. 70051-108 EPA Est. No. 70051-CA-001 *Contains a minimum of 5×1010 colony-forming units (cfu) per gram Certis USA, L.L.C. KEEP OUT OF REACH OF CHILDREN

Larsson 13 is aba and eibi an effective treatment for autism

Is Applied Behavior Analysis (ABA) and Early Intensive Behavioral Intervention (EIBI) an Effective Treatment for Autism? A Cumulative Review of Impartial Reports Eric V. Larsson, PhD, LP, BCBA-D (2013) Applied Behavior Analysis (ABA) and Early Intensive Behavioral Intervention (EIBI) for Autism are quite possibly the best examples of evidence-based behavioral health care. Impartial independent review panels consistently agree that ABA and EIBI treatments for autism are effective, and that the extensive body of research meets high standards of scientific evidence. These reviews also report that ABA and EIBI significantly improves the net health outcome in Autism in substantial and far-ranging ways. What is striking about the independent reviews of EIBI and ABA for autism is that the more careful the scrutiny, the more emphatic are the conclusions. For example, the New York, the Maine, and the US AHRQ commissions embarked upon yearlong independent reviews of the scientific support of ALL possible interventions for autism. Each panel stringently applied scientific standards of proof to all interventions and found that ABA-based therapies alone, of all possible treatments for children with autism, had been proven effective. As a result, the practice of ABA and EIBI have become part of the mainstream community standard of care. The conclusions from many years of independent review are quoted below. In 1998, Division 53 of the American Psychological Association (the Society for Clinical Child and Adolescent Psychology) conducted a Task Force on Empirically Supported Child Psychotherapy. For autism, they found: