Ikw14_aussen_1208







Interkulturelle Woche 2014 04 September bis 03 Oktober 2014
Donnerstag 25 September 14 9:30 h
Samstag 27 September 14 19:00 – 22:00 h
Mehrgenerationenhaus Oase e.V., Bella Donna Haus, Bahnhofstraße 12, Bad Oldesloe Ratzeburger Straße 20, Bad Oldesloe „Mit 80 Songs um die Welt"
Frühstück mit Freunden und Freuden
Eine Musikalische Reise durch alle Kontinente: Unbekanntes Zur Interkulturel en Woche ein wenig von Al em für al e: entdecken und altvertrautes wieder hören: das ist Weltmusik. In Gutes Essen und gute Gespräche sind in al en Kulturen gerne ge- allen Kulturen ist das Tanzen die älteste Form der Kommunikati- sehen, so liegt es dicht beisammen, miteinander ins Gespräch zu on. Die Sockendisco bietet einen Rahmen, sich tanzend auszu- kommen und Gemeinsamkeiten bei einem Frühstück auszutau- drücken und zu begegnen-ohne Schuhe, am besten barfuß. Migrationssozialarbeit schen, was das Team der OASE zubereitet hat. Wir erwarten unsere Eingeladen sind alle, die das Tanzbein schwingen wollen.
des Diakonischen Werkes des Gäste um 9:30 h. Seien Sie herzlich wil kommen! Wir sind ein of- Eintritt € 1, 00 , Getränkebon € 5,00.
Kirchenkreises Plön-Segeberg GmbH fenes Haus und freuen uns auf aufgeschlossene Menschen. BELLA DONNA – Ein Haus von Frauen e.V. MGH Oase e.V Hamburger Straße 9a Donnerstag 02 Oktober 14 19:30 h
23843 Bad Oldesloe Freitag 26 September 14 14:00 – 18:00 h
T 04531 5137
Bella Donna Haus, Bahnhofstraße 12, Bad Oldesloe Migrationsberatungsstelle, Hamburger Straße 9a, Bad Oldesloe „Ahgar Karima" (Wertvolle Juwelen)
Tag des Flüchtlings
Orient und Okzident -Tanz und Musik
Information, Internationales Buffet, Kulturbeiträge
Benefizveranstaltung für Bella Donna Steigende Zahlen bei den Asylanträgen machen sich auch in Die Tänzerinnen der Gruppe Ahgar Karima arbeiten erstmals mit der Oldesloer Beratungsstel e bemerkbar. Hier werden Flücht- dem Kammermusikensemble der Musikschule Bad Oldesloe „La linge aus Syrien, Afghanistan, Jemen, Irak und weiteren Ländern Musica" unter Leitung von Susanna Pocs zusammen. Jedes Jahr unterstützt. Es besteht die Möglichkeit, mit dem Beratungsteam bestreitet das Orchester einige Konzerte mit Erfolg in Bad Ol- und Geflüchteten ins Gespräch zu kommen, internationales desloe und Umgebung. Die Gruppe besteht aus Laienspielern, Essen zu probieren und kulturelle Beiträge zu erleben. die mit viel Freude an der Musik und Elan proben. Maren Praml DJ Khaled aus dem Jemen begleitet den Nachmittag mit und ihre Freundinnen von der Tanzformation Ahgar Karima tan- Weltmusik. Die Ausstellung der Malerin Brodersen-Marcks zen schon seit vielen Jahren. An diesem Abend zeigen sie orienta- „Boatpeople" kann bei der Gelegenheit besichtigt werden.
lische Tänze und werden gemeinsam mit La Musica orientalisch 04 September bis 03 Oktober 2014
Diakonisches Werk -Migrationssozialarbeit getanzte Sinnlichkeit mit Klängen westlicher Musik verbinden.
Eintritt: € 10,00 (ermäßigt € 5,00) Freitag 26 September 14 18:30 h
BELLA DONNA – Ein Haus von Frauen e.V. Katholische Kirche St. Vicelin, Vicelinstraße 1, Bad Oldesloe Freitag 03 Oktober 14 14:00 – 18:00 h
Im Anschluss an das Friedensgebet laden wir herzlich zu einer DITIB Mevlana Moschee, Turmstraße 2, Bad Oldesloe offenen Begegnung ins Gemeindehaus ein.
Tag der Offenen Moschee
Kath. Kirchengemeinde St. Vicelin Vertreter des Kulturvereins laden zu Besichtigung und Gespräch in die Oldesloer Moschee ein. Gruppen bitte vorher anmelden. Samstag 27 September 14 17:00 h
Kontakt: Rafet Simsek,
0157 35844401, eMail: vorstand.badoldesloe@ditib-nord.de
Gänselieselbrunnen / Markt Kostümierte Stadtführung für Zugewanderte
Türkisch-Islamische Gemeinde e.V. Im Fokus der Stadtführung steht neben der Ortsgeschichte die historische Rolle von Zuwanderern und ihre Bedeutung für die Unbekanntes Ägypten - Film 24.09. boatpeople Stadt. Wie sah die Rolle der Zuwanderer in friedlichen und kriegerischen Zeiten aus? Wie spiegelt sich das in der Stadtge- Wir bedanken uns für die finanzielle Unterstützung der schichte? Führung: Gerd-Günter Finck Stadt Bad Oldesloe und Sachspenden durch Forum für Migration und Integration Bad Oldesloe Frau Relling-Peters („Wollywood").



Grußwort der Stadt Bad Oldesloe
Interkulturelle Woche 2014 04 September bis 03 Oktober 2014
Die Interkulturel e Woche findet in diesem Jahr unter dem Motto Donnerstag 04, 11, 18 September 14 17:00 – 19:00 h
Anlehnung an „White Dinner". Wir wollen bewusst die Vielfalt Dienstag 23 September 14 15:00 – 17:30 h
Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern statt. Dieser Titel
deutlich machen: Alle sind herzlich willkommen. Stadtbibliothek Bad Oldesloe, Königstraße 32 fasst die Erfahrungen von interessanten Begegnungen und zu- Spielplatz Schanzenbarg Ein roter Faden, der die Kulturen verbindet
Projekt SchanZe nehmendem Verständnis zusammen. Es braucht immer wieder Wir stricken, häkeln und weben in der Stadtbibliothek - gemein- Q8 – Quartiersentwicklung, Maria Herrmann, 04531 1 23 28
besondere Veranstaltungen und Augenblicke um zu entdecken, Gegessen wird in jedem Land gerne miteinander. Je mehr an sam mit den Teilnehmerinnen des „Interkulturellen Handarbeits- was Menschen unterschiedlicher kulturel er Herkunft verbindet einem Tisch sitzen, umso besser schmecken die Speisen. An treffs" und Frau Relling-Peters eine Wolldecke für die Kinder- Samstag 20 September 14 – Samstag 04 Oktober 14
und dabei zugleich Unterschiede nicht mehr nur als trennend, diesem Nachmittag wollen wir auf dem Spielplatz Schanzen- gruppe im Drachenturm. Dazu werden einzelne Quadrate im For- sondern auch als Bereicherung zu sehen. Hierzu dient die Inter- Buchhandlung Willfang, Hude 5 und barg mit den Kindern ab 8 Jahre unterschiedliche Esskulturen mat 20 x 20 cm zu einer großen Decke zusammengefügt. Alle, die kulturel e Woche.
Stadtbibliothek Bad Oldesloe, Königstraße 32 kennenlernen und uns in unterschiedlichen Sprachen „Guten Lust haben, sich daran zu beteiligen, sind herzlich eingeladen. Der Umgang mit Diskriminierung und die Verankerung von Welt- Appetit" wünschen, bevor es an das gemeinsame Essen geht.
Wollreste sind vorhanden, weitere können bei „Wollywood" und offenheit sind entscheidende Fragen unserer Zeit. Die Gesel - An zwei verschiedenen Orten sind Sie wieder eingeladen, MGH Oase e.V. in der Bibliothek abgegeben werden. Nadeln sind bitte selbst schaft in unserem Land ist in den vergangenen Jahrzehnten bunter literarische Begegnungen zum Thema zu erleben. Die Buch- geworden; in nahezu al en Städten und Gemeinden leben Men- handlung Willfang stellt aktuelle Neuerscheinungen im Ganz nebenbei lernen wir uns und neue und alte Handarbeits- Dienstag 23 September 14 20:00 h
schen unterschiedlicher Herkunft oder Konfession zusammen. interkulturellen Kontext vor. In der Stadtbibliothek dürfen wir muster aus aller Welt kennen. Die fertiggestellte Decke wird Das hat neue Anforderungen an uns gestel t, das Gemeindeleben wieder auf Romane, Kinder- und Sachbücher sowie Spielfilme Bella Donna Haus, Bahnhofstraße 12, Bad Oldesloe während der interkulturellen Woche in der Stadtbibliothek prä- aber auch bereichert.
zum Thema dieser Woche gespannt sein. Auch fremdsprachige „Shortcut to Justice"- Film mit Diskussion
Nicht al e Weltbürgerinnen und Weltbürger sind überall gleich Literatur ist ausleihbar.
Der 40-minütige Film erzählt die Geschichte der couragierten wil kommen. Auch bei uns gibt es Menschen, die jemandem keinen Kontakt: Barbara Preiss, Stadtbibliothek, 04531 504-150/
„Frauen für Gerechtigkeit" und der Frauengerichte „Nari Adalat". Job oder keine Wohnung geben, weil er einen fremdländisch klin- Cornelia Zurawczak (Mo 18 :00 – 20:00 h, Drachenturm) Samstag 20 September 14 16:00 – 18:00 h
In Gujarat und auch in anderen indischen Bundesstaaten wehren genden Namen hat; auch bei uns gibt es Menschen, die jemanden Stadtbibliothek Bad Oldesloe; Frau Rel ing-Peters (Wol ywood); sich Frauen couragiert und solidarisch gegen Unrecht und Ge- nicht in die Disco lassen oder im Bus nicht neben ihm sitzen wol- Forum für Migration und Integration Bad Oldesloe Bürgerhaus, Mühlenstraße 22, Bad Oldesloe walt, unter denen viele Frauen dort leiden. Weil Polizei und Justiz len, weil er fremdländisch aussieht.
Willkommenskaffee für Neubürger
oft untätig bleiben und kaum Schutz und Hilfe geben, haben sie Manche lehnen einen Menschen ab, von dem sie eigentlich nichts Sonntag 07 September – Mittwoch 05 November 14
Eingeladen sind alle Oldesloer Neubürger, egal ob aus dem In- selber Gerichte gegründet. Woche für Woche versammeln sie wissen - auch wenn sie selbst wohl annehmen, sie wüssten etwas. oder Ausland zugezogen. Und natürlich alle Oldesloer, die sie sich - auf einem staubigen Platz am Rande ihres Viertels in der Forum Bella Donna Haus, Bahnhofstraße 12, Bad Oldesloe Doch was sie im Kopf haben, das sind Vorurteile und Feindselig- willkommen heißen möchten. Dieser Beitrag zu einer guten Will- Stadt Vadodara oder im Örtchen Waghodia, auf der Dachterrasse Mo – Fr von 10:00 – 18:00 h, Eröffnung am 07.09. um 11:00 h keiten. „Diskriminierung fängt im Kopf an". Wie Diskriminierung kommenskultur soll in Zukunft einmal monatlich stattfinden und der Gemeindeverwaltung - und sprechen selber Recht.
sich auch äußert - im Kern geht es immer darum, den anderen auf Malerei und Batiken von Nina Aghavelyan/Armenien
für Neubürger, wie auch für „Alteingesessene" eine Bereicherung Eintritt € 3,00 (ermäßigt € 2,00) ein Merkmal zu reduzieren, das negativ bewertet ist. Der Einzelne Ausstellung
ihres Al tagslebens in unsere kleine Stadt bringen.
Die Gleichstel ungsbeauftragte der Stadt Bad Oldesloe wird nur als Angehöriger eines bestimmten Merkmals gesehen, Eine der besten Eigenschaften von Kunst ist der Einfluss auf un- Forum für Migration und Integration Bad Oldesloe Frauen helfen Frauen Stormarn e.V. nicht als Gesamtpersönlichkeit beziehungsweise als Individuum sere Gefühle, sie hinterlässt einen unauslöschlichen Eindruck. In mit vielen Eigenschaften, einer unverwechselbaren Biografie und Nina Aghavelyans farbstarken, kontrastreichen Bildern sind lich- Sonntag 21 September 14 11:30 h
Mittwoch 24 September 14 19:00 – 21:00 h
als Bereicherung für das Leben. Eine solche Einstel ung missachtet te und helle Momente wie auch eine tiefe Traurigkeit zu finden. den Einzelnen - und sie schadet der Gemeinschaft, die auf ein Das Licht scheint die Finsternis jenseits des Verständnisses wie Haus der Begegnung, Poggenseer Weg 28, Bad Oldesloe VHS Bad Oldesloe, Raum 1.9 / Bühne gutes Zusammenleben angewiesen ist. Wir brauchen keine Aus- ein heller Feuerball zu durchdringen. Die Künstlerin und stu- Eröffnungsgottesdienst für Groß und Klein
Unbekanntes Ägypten, Land der Oasen und Wüsten
grenzung, sondern Integration und gemeinsames Handeln.
dierte Philosophin sagt: „Der Anfang ist immer verantwortlich „Seine Herrschaft ist groß / und der Friede hat kein Ende." Dieser Ein Dokumentarfilm von Wolfgang Burst
Jeder, ganz gleich, wie er aussieht oder welcher Religion er ange- wenn ich male, dann kommt kreative Expression mit Natur und alttestamentliche Text regt am Friedenstag zum Nachdenken Auf zwei Reisen 2013/14 besuchte der Autor die Oasen Siwa und hört, hat Anspruch darauf, als Mensch respektiert zu werden. Und dann Ruhe. ." Die Künstlerin ist bei der Eröffnung anwesend.
an. Parallel findet ein Kindergottesdienst statt. Im Anschluss Bahariya. Von Kamelen begleitet, wanderte er knapp 300 km deshalb stehen wir al e in der Verantwortung, unsere Mitmen- BELLA DONNA - Ein Haus von Frauen e.V. laden wir Sie herzlich zu einem kleinen Imbiss ein.
durch die Weiße Wüste und die südliche Sandwüste bis zur Oase schen vor Diskriminierung zu schützen sowie gegen jede Verun- Ev.-luth. Kirchengemeinde Oldesloe unter Beteiligung der Kath. Dahkla. Der Film zeigt in berauschenden Bildern die unbekannten glimpfung und Ausgrenzung durch andere aufzutreten.
Freitag 19 September 14 ab 14:30 h
Kirchengemeinde St. Vicelin, der Islamischen Gemeinde der Mevlana- Schönheiten Ägyptens, abseits des „Landes am Nil". Dabei geht In diesem Sinne wünschen wir Ihnen bei den multikulturell ge- Moschee Oldesloe und der Jüdischen Gemeinde Bad Segeberg der Autor auch auf die faszinierende Geschichte der Sahara ein. prägten Veranstaltungen im Rahmen der Interkulturel en Woche SchanZe, Schanzenbarg 25, Bad Oldesloe Sicher ergeben sich nach dem Film interessante Fragen, die Anlass interessante Begegnungen und ein respektvolles Miteinander.
Nina Aghavelyan Ahgar Karima Shortcut to Justice für einen lebendigen Austausch geben können. Die Anzahl der Eine einfache Idee: Für einen Nachmittag wird der Platz vor oder Mit den besten Wünschen Plätze ist begrenzt, Eintrittskarten können im Vorverkauf bei der in dem Stadtteilladen SchanZe zur Picknick-Meile. Allerdings VHS Bad Oldesloe erworben werden.
bitten wir die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Speisen ihres Eintritt € 5,00 (ermäßigt € 3,00) Herkunftslandes mitzubringen. Aber auch wer nur so dazu kommen möchte, ist herzlich eingeladen. Die Idee entstand in - VHS Bad Oldesloe Tassilo von Bary Bürgerworthalter

Source: http://www.interkulturellewoche.de/system/files/termine/pdf/bad_oldesloe_ikw_2014.pdf

S47_abstracts

BENZON SYMPOSIUM No. 47 MOLECULAR PHARMACOLOGY OF ION CHANNELS AUGUST 13-17, 2000, COPENHAGEN, DENMARK Organizing committee: Jan Egebjerg, Søren-P. Olesen and Povl Krogsgaard-Larsen Abstracts - MONDAY, August 14, 2000 Kainate Receptor-Deficient Mice Stephen Heinemann, Molecular Neurobiology Laboratory, Salk Institute, La Jolla, Ca, U.S.A Abstract not received Importance of AMPA Receptors in synaptic plasticity Sprengel R., Borchardt T., Mack V., Jensen V., Ovind H. 1, Feldmeyer D., Burnashev N.2& P.H. Seeburg Depts. of Molecular Neuroscience and 2Cell Physiology of the Max-Planck Institute for Medical Research, Heidelberg, Germany 1Dept. of Physiology, Institute of Basic Medical Sciences, University of Oslo, Norway. We have adopted genetic strategies to determine the function of AMPA receptors in the formation of synaptic plasticity i.e long term potentiation (LTP) at CA3/CA1 synapses in the hippocampus of adult and juvenile mice. Using a variety of different mouse lines with perturbations in AMPA receptor expression, the involvement of the AMPA receptor subunits GluR-A and GluR-B in long term LTP was dissected. The GluR-B subunit was found to have its major function during development of a mouse brain. Up to postnatal day 15 to 25 the GluR-B subunit has to maintain distinct AMPA receptor channel properties, such as Ca2+-impermeability and linear current/voltage relationship. Mice with disturbed AMPA receptor mediated Ca2+-flux in principal neurones develop neurological phenotypes which can result in epileptic attacks and premature death of the carriers. At all ages examined LTP was present at CA3/CA1 connections indicating that GluR-B is not essential for synaptic plasticity. In contrast, abolished GluR-A subunit expression had minor effects on mouse development but on LTP formation, which was diminished completely in adult mice. In the absence of the GluR-A subunit the total amount of functional AMPA receptors was strongly reduced in CA1 pyramidal cells, and most of the remaining receptors were localised in synapses. In wild-type mice the majority of AMPA receptors are in extra-synaptic sites, which might indicate that the presence of extra-synaptic receptors is important for the formation of LTP. This is supported by the presence of CA3-CA1 LTP in young GluR-A-/- mice. At this age the ratio of extra-synaptic versus synaptic receptor is more in favour of extra-synaptic receptors. In summary, our mouse models might indicate that the AMPA-receptor level in the postsynaptic neuron is more important for LTP than the presence of individual AMPA receptor subunits. Regulation of Glutamate Receptor Function and Synaptic Plasticity Hey-Kyoung Lee, HHMI, Johns Hopkins University, Baltimore, MD, USA. Neurotransmitter receptors mediate signal transduction at the postsynaptic membrane of synaptic connections between neurons in both the central and peripheral nervous systems. We have been studying the molecular mechanisms in the regulation of neurotransmitter receptor function. Recently we have focused on glutamate receptors, the major excitatory receptors in the brain. Glutamate receptors can be divided into two major classes: non- NMDA and NMDA receptors. Non-NMDA receptors mediate rapid excitatory synaptic transmission while NMDA receptors play important roles in neuronal plasticity and development. Studies in our laboratory have found that both non-NMDA and NMDA receptors are multiply phosphorylated by a variety of protein kinases. Phosphorylation regulates several functional properties of these receptors including conductance and membrane targeting. For example, phosphorylation of the GluR1 subunit of non-NMDA receptors by multiple kinases including PKA, PKC and CaM kinase II regulates its ion channel function. Recent studies have demonstrated that the phosphorylation of AMPA receptors is regulated during cellular models of learning and memory such as long term potentiation (LTP) and long term depression (LTD). We have also been examining the mechanisms of the subcellular targeting and clustering of glutamate receptors at synapses. We have recently identified a variety of proteins that directly or indirectly interact with non-NMDA and NMDA receptors. We have found a novel family of proteins that we call GRIPs (Glutamate Receptor Interacting Proteins) that directly bind to the C-termini of the GluR2/3 subunits of non-NMDA receptors. GRIPs contain seven PDZ domains, protein-protein interaction motifs, which appear to crosslink non-NMDA receptors or link them to other proteins. In addition, we have recently found that the C-termini of GluR2 also interacts with the PDZ domain of

weinsteinimaging.net

Breast Cancer Res Treat (2012) 131:939–947 Individually tailored treatment with epirubicin and paclitaxelwith or without capecitabine as first-line chemotherapyin metastatic breast cancer: a randomized multicenter trial T. Hatschek • L. Carlsson • Z. Einbeigi • E. Lidbrink • B. Linderholm •B. Lindh • N. Loman • M. Malmberg • S. Rotstein • M. So¨derberg •M. Sundquist • T. M. Walz • M. Hellstro¨m • H. Svensson • G. A